Wirtschaft einfach leben

Gastbeitrag: Gute Unternehmensführung durch geschultes Führungspersonal

| 1 Kommentar

Der Erfolg eines erfolgreichen Unternehmens beruht im Kern auf der Kompetenz der wichtigsten Persönlichkeiten innerhalb des Unternehmens. Doch wie kann ein Unternehmen sichergehen, dass das Führungspersonal den Anforderungen und der Verantwortung gerecht wird, die eine solche Entscheidungsgewalt mit sich bringt? Hierbei handelt es sich um eine Fähigkeit, welche von der jeweiligen Person selbst entwickelt werden muss.

Meist reicht die Fachkompetenz und langjährige Berufserfahrung allein nicht aus. Vielmehr handelt es sich um einen langwierigen persönlichen Reifeprozess, der von vielen Erkenntnissen über die eigene Person sowie der Anwendung verschiedener Techniken geprägt ist. Um diesen Reifeprozess nachhaltig entscheidend zu beschleunigen, lassen Sie ihr Führungspersonal coachen.

Durch ein externeres Coaching den Entwicklungsprozess beschleunigen

Da eine solche Persönlichkeit und Führungskompetenz sich meistens nicht ohne weiteres und in einem so kurzen Zeitraum entwickeln lässt, kann hier der Einbezug eines Experten für die richtigen Impulse zur Beschleunigung der Entwicklung förderlich sein. Dabei muss jedoch  bedacht werden, dass auch ein Experte nur lehren und helfen kann. Den Prozess an sich muss die jeweilige Person selbst durchleben. Auch sollte bedacht werden, dass ein solcher Prozess niemals komplett abgeschlossen sein wird. Die persönliche Weiterentwicklung sollte ein stetiges Bestreben der Person bleiben.

Eine weitere Möglichkeit, diesen Entwicklungsprozess entscheidend voranzubringen, kann sein, sich während einer intensiven Lern- und Entwicklungsphase der gewohnten Umgebung zu entziehen. Es empfiehlt sich der Rückzug an einen besonderen, von persönlicher Ruhe geprägten Ort. Durch die Verknüpfung des Gelernten und den Entzug aus der normalen Umgebung fällt es dem Gehirn leichter, das Gelernte zu verankern.  Diese Besonderheit machen sich seit Jahrhunderten immer wieder große Denker, Schriftsteller und auch Politiker zu Nutze, indem sie sich in abgeschiedene Landhäuser und Residenzen zurückziehen, um sich dort ihrer Arbeit zu widmen.

Welche persönlichen Kernelemente zeichnen eine gut geschulte Führungskraft aus?

Eine kompetente Führungspersönlichkeit verfügt in aller Regel über eine sehr hohe Klarheit und Integrität in ihrer Kommunikation, Handlung und Wirkung. Die Führungskraft stellt eine Person dar, die Vertrauen in den ihr untergeordneten Personen weckt und sich vollends den eigenen Werten und Versprechungen verschreibt. Zudem zeichnet diese Person eine äußerst proaktive und eigenverantwortliche Einstellung aus, die Mitarbeiter motiviert. Zusätzlich ist eine in dieser Hinsicht geschulte Kraft in der Lage, persönliche Blockaden im Team zu erkennen und der Arbeitsgruppe bei einer Lösung zu helfen,  damit die Teammitglieder wieder optimal zusammenarbeiten.

Die Autorin dieses Textes, Julia Bauer, beschäftigt sich schon länger mit den Themen Führung und Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist davon überzeugt, dass ein gutes Coaching ungeahnte Potentiale sichtbar machen und Leistungssprünge ermöglichen kann.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Autor: Alltagsoekonom

Der Volkswirt schreibt hier über persönliche und ökonomische Lebensführung, über Gerechtigkeit und über Gesellschafts- und Kartenspiele. Er freut sich immer über Kommentare, Feedback und Kooperationsgesuche. Sehr gerne über das Kontaktformular dieser Seite oder per Mail. Ansonsten ist der gute Herr auch bei google+ zu erreichen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Gastbeitrag: Betriebsinterne Weiterbildungsmaßnahmen – Was spricht dafür? -

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.