Wirtschaft einfach leben

Telefonischen Empfang einem Büroservice überlassen – macht das Sinn?

| Keine Kommentare

Ich bekomme öfter Mails von Privatpersonen oder Werbeagenturen, die in ihrer Anrede vom Wirtschafteinfach-Team schreiben. Ich fühle mich dann immer etwas gebauchpinselt im ersten Moment – abgesehen von einigen Gastbeitragenden betreibe ich diese Seite alleine – im zweiten Moment unterstelle ich dann aber knallharte Kalkulation. Man will sich bei mir einschmeicheln, um mich anschließend bei einem Geschäft über den Tisch zu ziehen.

Ab und an meldet sich auch mal jemand telefonisch bei mir. Jetzt gerade sah ich eine Unternehmensseite im Netz, die mir dabei helfen wird, die Illusion eines Teams von wirtschafteinfach.de aufrecht zu erhalten.

Doch im Ernst: Ein externer telefonischer Empfang hat aus meiner Sicht bestechend viele Vorteile, auch abseits des Vortäuschens eventuell gar nicht vorhandener Größe.

Freiberufler oder Einzelunternehmer können ohne Ablenkung arbeiten

Denn nehmen wir an, ich bin freiberuflicher Fotograf, Psychotherapeut, Anwalt oder betreibe ein Einzelgewerbe. In jedem Fall sollte ich telefonische Anfragen bekommen. Diese gehen je nach Beruf zu Zeiten ein, in denen ich nur schlecht ans Telefon gehen kann oder möchte. Und selbst wenn ein Einzelunternehmer Webseiten gestaltet und den ganzen Tag am Computer programmiere, möchten  viele nicht ständig ans Telefon gehen. Auch weil das Klingeln des Telefons und der Wechsel zu einer anderen Tätigkeit manchen Programmierer aus dem Flow bringt.

Da kann es hilfreich sein, wenn externe Telefonkräfte im Namen des Unternehmers oder Freiberuflichen den Anruf entgegennehmen. Vielleicht möchte der Programmierer dann eine Nachricht über den Anruf per Email oder SMS erhalten. So kann er die telefonischen Anfragen zu einem beliebigen Zeitpunkt alle auf einmal abarbeiten.

Der Anbieter Büroservice24 bietet neben der einfachen Anrufannahme und gewünschten Weiterleitung noch weitere Services. So ist es etwa möglich, einen Fragenkatalog beim Anbieter einzureichen. Dieser enthält fünf häufige Fragen von Anrufern und die Antworten darauf. Der Büroservice-Anbieter übernimmt auf Wunsch auch die Koordination von Terminen. Dies läuft über die Internetseite terminland.de oder den persönlichen Kalender.

Zusätzliche Dienste wie Bestellannahme oder Terminvereinbarung

Auch die Annahme von Bestellungen übernimmt der Telefonservice. Dazu benötigt dieser lediglich die Daten, die bei jeder Bestellung vom Telefonstudio-Mitarbeiter aufgenommen werden müssen.

Der Preis der Dienstleistung richtet sich nach der Menge der Dienste, die der Anbieter übernehmen soll. So ist gegen einen Aufpreis auch die telefonische Erreichbarkeit rund um die Uhr sichergestellt.

Ich bin begeistert von der Geschäftsidee. Es erscheint mir logisch, dass ein Anbieter für mehrere Unternehmer den telefonischen (Erst-)Kontakt übernimmt, weil dieser in der Regel standardisiert abläuft. Und der Bedarf insbesondere für Selbständige und Freiberufler sollte vorhanden sein. Großes Potenzial, betrug die Anzahl der Einzelunternehmer im Jahr 2017 doch mehr als zwei Millionen Menschen in Deutschland.

In unseren digitalen Zeiten lassen sich die benötigten Informationen zu jedem Kunden einfach auf den Computer eines Telefonagenten übertragen. Die Callcenter-Agenten sitzen dann mit ihrem Headset vor dem Computer und bekommen alle benötigten Informationen mit dem eingehenden Anruf auf den Bildschirm übertragen.

Insbesondere für diejenigen liegt der Vorteil auf der Hand, die nicht ständig selbst erreichbar sein möchten oder können, aber gleichzeitig nicht ständig den Anrufbeantworter aktivieren wollen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Autor: Alltagsoekonom

Der Volkswirt schreibt hier über persönliche und ökonomische Lebensführung, über Gerechtigkeit und über Gesellschafts- und Kartenspiele. Er freut sich immer über Kommentare, Feedback und Kooperationsgesuche. Sehr gerne über das Kontaktformular dieser Seite oder per Mail. Ansonsten ist der gute Herr auch bei google+ zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.